Sarah Wölker

sarahw | 14. August 2017

Intermediale und interkulturelle Kommunikation durch Musik.

Sarah Wölker lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Berlin und ist musikalisch am ehesten in der experimentellen, elektroakustischen Richtung verortet. Ihre immersiven Soundinstallationen werden im In- und Ausland ausgestellt.

Die sich ständig im Wandel befindenden Möglichkeiten der Kunstvermittlung sind zu einem Teil ihres künstlerischen Schaffens geworden. Nach einer ersten bereichernden Erfahrung von Musikapps im Kunstunterricht, hat sie am Zertifikatskurs tAPP – Musik mit Apps in der kulturellen Bildung teilgenommen. Seit 2016 ist sie Mitglied im Team von app2music, das appmusikalische Angebote in Berliner Grundschulen durchführt. In verschiedenen Workshopformaten geht es um Brücken zwischen der analogen und digitalen Welt.

Workshop beim Fringe Arts Bath Festival 2016, UK (Foto/Copyright: Sarah Wölker)

Aufnahmen für das App2Music-Projekt ÜBERSCHALL in der Scharmützelseegrundschule
(Foto/Copyright: Sarah Wölker)

Kontakt

Email: sarah@app2music.de

Links

LinkedIn

Webseite

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.