Notenapps – Noten besser nutzen mit Musikapps

Jonathan Kühnl | 5. Dezember 2017

Noten lesen lernen kann leichter sein, als man denkt. Und auch das Organisieren der eigenen Noten muss nicht zum Problem werden. Hilfe erhält man durch zahlreiche Apps, die den Umgang mit Noten leicht und effektiv ...

Über das Netzwerk tAPP

»tAPP« steht für Appmusik-Projekte in ...

Sampling und Patternentwicklung in der Schule

Diese Blogbeitrag basiert auf der ...

Mobiles Lernen verstehen, planen und kritisieren. Potenzial, Herausforderungen und Visionen für kulturelle Bildungsangebote.

Judith Seipold | 1. Juni 2016

Mobiles Lernen ist Lernen mit tragbaren digitalen Technologien. Ja, aber: Nein. Auch. Also was? In meinem Mobile-Learning-Pflichtkurs haben wir Praxis, Theorie und Didaktik des Mobilen Lernens kritisch beleuchtet und ...

APPlause – für Schüler mit Förderschwerpunkt “Geistige Entwicklung”

Patrick Schäfer | 21. Januar 2016

 In diesem Blogbeitrag berichte ich über meine ersten Erfahrungen im Musizieren mit Apps, die ich im Rahmen einer Arbeitgemeinschaft an einer Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung gesammelt habe. ...

tAPPerklärt – FunkBox mit Schlagzeugstöcken spielen

Tom Simonetti | 25. Dezember 2017

Die Musikapp FunkBox ist eine "Vintage Drum Machine". Dort findet der Freund von Drumcomputern vor allem von der Marke "Roland" etliche "Maschinchen". Als Schlagzeuger mit einem Faible für elektronische Sounds will ich ...

tAPPerklärt – Vernetzung von Musikapps: Eine Einführung

Gabriel Gatzsche | 15. März 2017

Früher waren Software-Applikationen Eierlegende Wollmilchsäue, die alles konnten. Der gesamte musikalische Arbeitsablauf von der Aufnahme über das Arrangement bis hin zur Abmischung erfolgte weitgehend innerhalb ...